Wissen

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine kleine Einführung in die Raumakustik. Sie ist als Ergänzung zu den Rechnern gedacht und soll helfen, die dort verwendeten Fachbegriffe zu verstehen.

Das Fachgebiet der Raumakustik befasst sich mit der Schallausbreitung in Räumen. Es untersucht beispielsweise die Verständlichkeit eines Sprechers in einem Theater oder die Klarheit von Musik in einem Konzertsaal. Raumakustik beeinflusst unser tägliches Leben in vielen Situationen, beispielsweise in Fabrikhallen, Großraumbüros, Kantinen und Restaurants.

Im Gegensatz dazu versteht man unter Bauakustik alles, was mit der Schallübertragung und dem Schallschutz zwischen Räumen zu tun hat. Man bestimmt beispielsweise die Schalldämmung von Wänden, Fenstern, Türen und Decken.

Wer sich intensiver damit beschäftigen möchte, findet unter dem Punkt Literatur eine Reihe von Lehrbüchern und wissenschaftlichen Veröffentlichungen.